Schreiben als meditativer Schöpfungsakt 

Heute Nacht kam mir die Idee, Sybille nach ihren Erfahrungen zu befragen, da ich den Autorenratgeber von #Ruprecht Frieling zuende gelesen hatte und Sybille zu den Autoren gehört, mit der mich ebenfalls die Liebe zu bestimmen Büchern verbindet! 🙂 Promt hat Sybille ihre Ausführung dazu unter den link des Buches plaziert! Das nenn ich jetzt mal zauberhaft! ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s