Rezension zu Schatten über der Insel

FB_IMG_1423475428940Schatten über der Insel (Kindle Edition)
Der zweite Lasse Larsson Krimi, den ich von George Tenner gelesen habe. Auch hier wieder ein sympathischer Kommissar, der seinem Privatleben nur halb so viel Bedeutung zumisst, wie seinem aktuellen Fall. Die Insel Usedom steht im Mittelpunkt verschiedener Verbrechen. Brandstiftung, Rechtsradikale, Lover Boys oder Kinderschänder und vermisste Mädchen.
Genau beschreibt der Autor die Charaktere und sein Ermittler Larsson muss viel in den Familiengeschichten forschen und in Gesprächen mit Zeugen und Verdächtigen den roten Faden finden.
Geschickt hält der Autor mich im Spannungsbogen, zeigt auf, wie Verbrechen entstehen können und wie kaputte Familien und falsche Leitbilder zu Verbrechen führen können.
Beim lesen wurde ich wieder gezwungen, Tatsachen zu überdenken und mir eine eigene Meinung zu bilden.
In diesem Krimi wurde ich an die Erzählkunst von dem Unvergessenem J. M.Simmel erinnert, der auch wie sein Nachfolger Tenner, unbequeme Wahrheiten in Romanform verpackte.
Ebenfalls bemerkt man eine gute und tiefe Menschenkenntnis des Autoren, der nicht nur unterhalten, sondern auch aufrütteln und warnen möchte.
Seine Orte, die Kriminalistik, ja jedes Detail ist bis ins kleinste korrekt recherchiert und wahrheitsgetreu!
Es ist wiedereinmal ein Stückchen Menschlichkeit in seinen Abgründen, ohne erhobenen Zeigefinger oder dabei langweilig zu werden.
Ein Krimi-Roman, der mich in Spannung hielt!
Ich kann ihn vorbehaltlos empfehlen, wenn man mehr aus einem Buch mitnehmen möchte als blosse Unterhaltung oder Ablenkung!
Im Gegenteil, die erzeugte Spannung und seine Nähe zur Realität fordern mich zum denken und beleuchten wiedereinmal die menschlichen Abgründe!
Ich werde die anderen Usedom Krimis ebenfalls lesen und auch die anderen Bücher von Tenner, denn seine Art zu schreiben spricht mich sehr an!
Ich kann nur sagen, lest es selbst!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s